"Frauen kennenlernen ist seit Corona extrem schwierig geworden".

Immer wieder höre ich von Männern, wie schwer es in dieser Zeit geworden sei, Frauen kennenzulernen. Doch ist das so?

Meine Erfahrung zeigt, es ist nie schwierig gewesen und wird es auch nie sein, eine Frau oder generell neue Menschen kennenzulernen.

Geht Dir in diesem Moment ein "ja, aber..." durch den Kopf? Woher kommt Deine andere Sichtweise? Darum:

Die meisten Singles verbinden mit "Flirten & Daten" unangenehme Gefühle.

Stell Dir folgende Frage: Geht es Dir - falls Du Single bist - hauptsächlich darum, möglichst schnell wieder jemanden zu haben, um nicht mehr alleine zu sein? Nimm Dir einen Moment Zeit und spüre in Dich hinein.

Wenn Du Dich in dieser Situation befindest, dann lass Dir eines sagen: Du bist nicht alleine damit! Bestimmt war jede und jeder schon mal in diesem Zustand. Dann will man nur noch eines: Aus der Einsamkeit flüchten, koste es, was es wolle!

"Wenn Du Kompromisse im Leben eingehst, so macht das Leben Kompromisse mit Dir".

Click to Tweet

Suche nicht verzweifelt auf Tinder und Co. nach der nächstbesten Person, die Deine Einsamkeit beenden soll. Frag Dich lieber, wie Du Dich gezielt mit Deiner Faszination nach Schönheit (in der Frau/im Mann) verbindest.

Wenn Du Dich das nächste Mal mit einer Frau unterhältst, frage Dich nicht, wie Du sie am einfachsten herumkriegen kannst. Frag Dich, was Dich an Ihr fasziniert.

Die Dame auf dem Foto habe ich kürzlich im Zürcher Hauptbahnhof angesprochen. Was mich an ihr fasziniert hat? Was glaubst Du?

Ihr besonderer Dress hat mich neugierig gemacht. Ich wollte unbedingt wissen, wer sich hinter diesem interessanten Outfit verbirgt und weshalb sie sich dazu entschieden hat, sich so zu präsentieren.

Und so sprach ich sie an:
"Hey, Dein Kleid fasziniert mich. Warum hast Du Dich heute entschieden, diesen Dress anzuziehen?"

Sie reagierte aufgeschlossen und erzählte mir, sie fühle sich sehr wohl in diesem Outfit. Sie meinte, sie begebe sich selten nach draussen, wenn sie das aber mache, dann kleide sie sich gerne extravagant.

Darauf entschuldigte sie sich indem sie meinte, sie würde jetzt gleich ihre Freunde treffen. Unsere Unterhaltung dauerte zu Themen, wie Cosplay und Japan an.

Dann trafen ihre Freude ein. Ich bat sie noch kurz um ein Foto, worauf sie ungezwungen einwilligte.

Im Nachhinein dachte ich, die Begegnung mit dieser entzückenden Dame sei ein gutes Beispiel, warum ich Begegnungen mit unbekannten Frauen oder mit Menschen im Allgemeinen so oft initiiere:

Ich liebe es, Menschen mit anderen Sichtweisen kennenzulernen. Dass dadurch das eine oder andere prickelnde Abenteuer entsteht, ist ein automatischer Nebeneffekt.

About the Author Janos


Janos ist ein Motivator, Networker und Lifestyle-Enthusiast. Während er sich in seinen 20er Jahren mit vielen verschiedenen Frauen ausgelebt hat, befindet er sich heute in einer glücklichen Beziehung. Als Motivator und erfahrener Singlecoach hilft er anderen Menschen, einen nachhaltigen und ausgeglichenen Lebensstil zu erschaffen. Seine Coachingteilnehmer sind Männer, die ihre Hörner bereits abgestossen haben und sich mehr Tiefe in Beziehung/en wünschen.

Get In Touch
>